P r e s s e m i t t e i l u n g

18.06.2002

ABI - Aktion Bildungsinformation e.V.
Alte Poststr. 5,
70173 Stuttgart

Telefon: 0711 - 220 216 30
Fax: 0711 - 220 216 40

E-mail: info@abi-ev.de Internet: www.abi-ev.de

.

Für mehr Seriosität und Transparenz:
Neue <Broschüre> der ABI: "<Englisch lernen in Übersee>"

Mehr Seriösität, Transparenz und Information:
Das sind die wichtigsten Ziele der ABI Aktion Bildungsinformation e.V. im Sprachreisenbereich. Ein Ergebnis dieser Arbeit sind die von ihr herausgegebenen Broschüren.

So die neue Broschüre "Englisch lernen in Übersee" (USA, Kanada, Neuseeland) im Umfang von 230 Seiten, Schutzgebühr EUR 16,-- inkl. Versand.

Ihr Mittelpunkt ist die Marktübersicht mit dem Angebot von knapp 30 ausgewählten deutschen Sprachreiseveranstaltern. Mit einem Blick sind daher Preise und Leistungen vergleichbar, eine durchaus lohnenswerte Arbeit, nicht nur beim Ländervergleich z. B. USA-Neuseeland.

Weiter aus dem Inhalt:

  • Prüfungen (Cambridge, IELTS, TOEFL, APIEL)
  • Merkmale für korrekte Sprachreisen/Checklisten
  • Bildungsurlaub/Liste von anerkannten Sprachkursen
  • Steuerliche Absetzbarkeit von Aufwendungen für Sprachreisen
  • Reiseinformationen inkl. Visabestimmungen (wichtig USA-Angebot)
  • Auskunftsstellen inkl. dem Kapitel über "Au-Pair-Aufenthalte" und "Jobs und Praktika" für junge Leute in den USA
  • Familienaufenthalte, Campferien für Schüler
  • Direktbuchungen bei Sprach- und Hochschulen
  • Praktikum/Fortbildung vor allem in den USA
  • Reise- und Betreuung mangelhaft, was tun?
  • Landeskunde.

Wer nach dem Studium der Broschüre noch Fragen hat, kann den telefonischen Beratungsdienst durch die Autorin in Anspruch nehmen.

Nähere Infos unter 0711 - 220 216 - 30

Hinweis für Redaktionen:
Ein Rezensionsexemplar erhalten Sie bei der ABI-Pressestelle
per E-mail b.engler@abi-ev.de
oder per Telefon unter 0711 - 220 216 - 30 oder 32

AKTION BILDUNGSINFORMATION E.V.
Barbara Engler (Pressereferat)

| weiter | e-mail | home |