P r e s s e m i t t e i l u n g

20.03.2002

ABI - Aktion Bildungsinformation e.V.
Alte Poststr. 5,
70173 Stuttgart

Telefon: 0711 - 220 216 30
Fax: 0711 - 220 216 40

E-mail: info@abi-ev.de Internet: www.abi-ev.de

.

Schülersprachreisen wieder voll im Trend!
Neuer Ratgeber der ABI "Englisch lernen in Europa"
(GB, Irland, Malta mit Liste Sprachreisen weltweit)

"Lahmten" im letzten Jahr Schülersprachreisen, sind sie jetzt wieder voll im Trend. Beweis dafür ist die große Nachfrage an der neuen ABI-Broschüre. Frisch vom Drucker informiert sie über das Angebot von knapp 40
ausgewählten deutschen Veranstaltern über ihr Schüler- und Erwachsenen- Angebot nach Großbritannien, Irland und Malta. Ein Vergleich der Leistungen und Preise ist auf einen Blick möglich und mit Hilfe der "Merkmale für korrekte Sprachreisen" und Checklisten, kann das richtige Angebot leicht gefunden werden.
Wer dennoch konkrete Fragen hat, dem steht der telefonische ABI-Beratungsdienst durch die Autorin zu Verfügung.

Viele Schüler wollen im Ausland eine öffentliche oder private Schule besuchen. Wer sich für England oder Irland interessiert, wird mit der Broschüre auch hier gut bedient inkl. dem Kapitel BAFÖG-Förderung.

Aber auch Erwachsene finden Informationen über Förderungsmöglichkeiten. Zum Beispiel für junge Berufstätige durch EU-Programme, steuerliche Absetzbarkeit von Sprachreisen, Bildungsurlaub, Praktika, Au-Pair.

Wer den Kurs direkt bei der Sprachschule im Ausland besuchen will, findet die Liste der britischen, irischen und maltesischen Sprachschulen mit Nennung der Vor- und Nachteile.

Damit der Reisende seine Rechte und Pflichten kennt, ist das aktuelle Reisevertragsrecht abgedruckt.
Kurz eine Runduminformation über Sprachreisen. Schutzgebühr EUR 16,- inkl. Versandkosten, zu bestellen bei der ABI auf Rechnung per E-mail info@abi-ev.de, Fax 0711 220 216 40 oder schriftlich:

AKTION BILDUNGSINFORMATION E.V.
Postfach 100164
70001 Stuttgart

Barbara Engler (Pressereferat)

| weiter | e-mail | home |